Kategorien
Deutschland Reiseberichte Saale Radweg

Saale Radweg – Von Jena bis zur Mündung #2

Auf dem Saale Radweg nach Halle – Guten Morgen Jena!

Der Morgen startet mit 2 Tassen Schwarztee! Hui, so ist also die Nacht im finsteren Wald – eine Erfahrung! Gerne wieder!
Gegen kurz nach 7 schwingen wir uns auf die Räder und werden mal wieder zu gefühlten Eiszapfen bis wir in Jena ankommen. Die Sonne, die so langsam über den Dächern aufsteigt erschafft eine ganz tolle Morgen-Atmosphäre.

In Jenas Altstadt schauen wir uns das Johannistor und den Pulverturm an. Unsere Aufmerksamkeit bekommt auch die Stadtkirche von der man einen wunderschönen Ausblick über die Stadt bekommt. Allerdings hört man schon von außen die Orgel und ein Plakat verkündet, dass gegen Abend ein Konzert stattfindet. Naja, vielleicht klappt’s ja nächstes Mal mit der Aussicht!